Wenn der Holocaust die Emotion verliert

Vor über 75 Jahren ist das dritte Reich gewaltsam aufgelöst worden und hat damit sehr vielen Menschen das Leben gerettet. Jahrelang konnten wir Zeitzeugen lauschen, die Ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit der Welt geteilt haben. Wir konnten mit unseren Grosseltern […]

Dynamische Politik

Irgendwie hängen wir immer noch an den alten Marionettenstrippen der Politik. Eine Legislaturperiode dauert vier Jahre und die ausgerufenen Themen, die in dieser Zeit dem Volk versprochen werden, werden nicht der andauernden Zeit angepasst. Vier Jahre sind eine verdammt lange […]

Diskriminierung auf Deutschen Autobahnen

Bereits 1990 hat man über das Thema PKW Maut auf Deutschen Straßen gesprochen. Und jetzt 29 Jahre später das Aus, weil sich die Österreicher diskriminiert fühlen. Die Maut gilt nur für ausländische Fahrzeuge, da die Deutschen Boliden es über die […]

Klimapolitik – wie Bildung helfen kann

Mit den Grünen, der Fridays for the Future Bewegung, etc. gibt es haufenweise Organisationen, Einzelkämpfer, Gruppen und politische Lager, die sich stark für die Klimapolitik einsetzen. Die einen setzten darauf, dass wir aus der Kohle aussteigen, nur noch Elektroautos fahren […]

Liebes Finanzamt, mach mir das Leben schwer

Alle Jahre wieder muss ich mich über ELSTER aufregen. Das Onlinetool für die Steuer. Aktuell kümmere ich mich um die Steuererklärung meiner Grosseltern, die in einem kleinen beschaulichen Örtchen im schönen Schwarzwald leben. Mit 86 Jahren kann man verstehen, dass […]

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?

Von jedem von uns wird eine immer höhere Toleranzgrenze abverlangt. Vieles wird aus den grossen Ballungszentren heraus entschieden und dem Rest der Welt wie eine Glocke übergezogen. Doch sind wir überhaupt schon soweit? In den Grossstädten wie Berlin, London, New […]